Betreuungsangebote für Kinder

Betreuungsangebote für jüngere Kinder
Für die Betreuung von Kindern von einem bis sechs Jahren stehen in Heilbronn zahlreiche Kindergärten und Kindertagesstätten zur Verfügung. Auch für noch Kleinere gibt es einige Plätze. Eine Alternative sind die Tagesmütter und Tagesväter. Eine Besonderheit in Heilbronn ist der gebührenfreie Kindergarten für alle Kinder ab 3 Jahren. Wer nur für einige Stunden eine Kinderbetreuung benötigt, findet in Heilbronn mehrere Vermittlungsstellen für Babysitter.

Betreuungsangebote für Schulkinder
Damit Ihr Kind keinen langen Weg in die Schule hat, gibt es in jedem Stadtteil eine Grundschule. Alle Grundschulen und die meisten weiterführenden Schulen im Stadtgebiet bieten Ganztagsbetreuung sowie Mittagessen in der Mensa an. Schulkinder sind nach der Schule ebenfalls gut in den städtischen Jugendhäusern aufgehoben.

 

 

 
Seite drucken