Veranstaltungen

Einladung zum Vortrag CHRISTEN JUDEN ISLAM

Mittwoch 11.Oktober
19:00 Uhr | Heinrich-Fries-Haus

Sehr geehrte Damen und Herren, liebe Freundinnen und Freunde!

Der Arbeitskreis Interkulturelle Stadt der Lokalen Agenda 21 Heilbronn lädt Sie sehr herzlich ein:

Vortrag mit dem Religionswissenschaftler Prof. Dr. Dr. Bernhard Uhde

Der Islam steht gesellschaftlich und politisch im Mittelpunkt des Interesses. Wir spüren einerseits den Wunsch nach einem Dialog zwischen Kulturen und Religionen, andererseits aber auch Verständnishürden und -grenzen. Der Referent versucht aus religionswissenschaftlicher Sicht das Verhältnis des Islam zu den beiden anderen Religionen, Christentum und Judentum, zu bestimmen.
Prof. Dr. Dr. Bernhard Uhde ist seit 2001 Professor für Religionswissenschaft an der Theologischen Fakultät der Universität Freiburg. 2008 hat er das Bundesverdienstkreuz für „Verdienste im interreligiösen Dialog im In- und Ausland“ erhalten.

Eintritt frei | keine Anmeldung erforderlich | Heinrich-Fries-Haus, Saal im EG | Bahnhofstraße 13 | 74072 Heilbronn |

So erreichen Sie das Heinrich-Fries-Haus:
Zu Fuß oder ÖPNV Haltestelle Neckarturm am Kurt-Schuhmacher-Platz, Fahrradabstellplätze am Haus Parken im City Parkhaus experimenta Der Zugang ist barrierefrei.

Kontakt:
Lokale Agenda21 Heilbronn |Agenda-Treffpunkt| vhs Heilbronn| Kirchbrunnenstraße 12|
74072 Heilbronn |Tel.: 07131-9965-48| info@agenda21-hn.de | www.agenda 21-hn.de

 
Seite drucken