Migrationsberatungsstellen

Damit Sie es in der Anfangszeit in Heilbronn leichter haben, helfen Ihnen die Migrationsberatungsstellen bei der Integration in die neue Lebens- und Arbeitswelt. Dabei gibt es Beratungsstellen für Erwachsene (MBE) und solche für Jugendliche (JMD). Der Jugendmigrationsdienst (JMD) ist für Personen zwischen 12 und 26 Jahren zuständig. Die Migrationsberatung für Erwachsene (MBE) berät Menschen ab dem 28. Lebensjahr. Die jeweiligen Ansprechpartner der Caritas, Diakonie, von IN VIA und dem Deutschen Roten Kreuz beraten und unterstützen Sie individuell und kostenfrei in folgenden Fragen:

  • Schule, Ausbildung, Beruf
  • Erwerb der deutschen Sprache, Integrationskurse
  • Arbeit, Arbeitssuche, Arbeitslosigkeit
  • Anerkennung von ausländischen Schul- und Berufsabschlüssen
  • Aufenthalt, Staatsangehörigkeit
  • Familiennachzug
  • Sozialleistungen, Familienleistungen
  • Umgang mit Ämtern, Behörden und Institutionen
  • Persönliche und einwanderungsbedingte Fragen
  • Freizeit- und Kontaktmöglichkeiten
 
Seite drucken